Studie zum Vorlesungsbesuch in Harvard

In einer Studie wurde für zehn Kurse durch die Harvard Initiative for Learning and Teaching untersucht, wie sich die Teilnehmendenzahlen über die Dauer von Veranstaltungen entwickeln. Alle Kurse hatten starke Verluste vom Anfang zum Ende hin. Durchschnittlich lag die Anwesenheit bei 60%.

Donald Clark macht sich in seinem Blog eigene Gedanken dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.