Mathe mit Falk – Erklärvideos auf dem Lightboard

Obwohl Falk Scharnberg bei meiner Arbeit an der Hochschule Flensburg mit seinem Wunsch nach einem geeigneten Format für Mathe-Videos der Anlass für den Bau meines Lightboards war, hatte sich bis vor kurzem nie die Gelegenheit ergeben, gemeinsam Videos zu erstellen.

Dabei sind die jetzt entstandenen Videos eine doppelte Premiere, weil für Falk das erste Mal der weiße Hintergrund zum (produktiven) Einsatz kam. Das Ergebnis finde ich deutlich freundlicher, als die Produktionen mit schwarzem Hintergrund. Hier eines der Videos mit Falk und ein älteres mit mir zum Vergleich:

Verwendete Technik:

  • Kamera: Lumix G70, manuelle Belichtung (beide Videos)
  • Licht: 2 große & 2 kleine Softboxes (schwarz), 6 große & 2 kleine Softboxes (weiß)
  • Ton: NT-USB (schwarz) separat mit Audacity aufgezeichnet, Røde Filmmaker Kit als Kameraton aufgezeichnet
  • Lightboard: 4 mm Fensterglas Eigenbau (schwarz), 6mm bläuliches Sicherheitsglas, das einen verlaufenden Farbstich erzeugt, der schwer auszugleichen ist (weiß)
  • Teleprompter: nein (schwarz),  ja (weiß)

Die Bildqualität der Videos ist deutlich besser, als in der Wiedergabe über YouTube zu erkennen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.